Open Educational Resources (OER) etablieren sich im österreichischen Hochschulraum analog zu offenen Praktiken in der Forschung. An der Universität Wien sind bereits eine Vielzahl an freien Bildungsressourcen verfügbar, die Sie in Ihrer Lehre wiederverwenden können. Diese Collection bietet einen Überblick zu OER an der Universität Wien.

Von Infografiken, über Textdokumente, Foliensätzen, Reader, Handreichungen, bis hin Lehrvideos und ganzen Moodle-Kursen finden Sie zahlreiche OER von Lehrenden in dieser Phaidra-Collection.

Wenn Sie Interesse an mediendidaktischer Beratung zur OER-Erstellung haben, schicken Sie gerne eine Anfrage an das Team Digitale Lehre des Center for Teaching an Learning.

Das Projekt „Open Education Austria Advanced“ arbeitet in einem interdisziplinären Team an mehreren Universitätsstandorten an attraktiven Lösungen für OER. Dabei sollen auch Synergien aus Open Education und Open Science erschlossen werden. Über eine gemeinsame Suchplattform (OERhub) werden im Laufe des Projekts OER aus unterschiedlichen Hochschulstandorten gebündelt sichtbar.

Erfahren Sie mehr über Aktivitäten von „Open Education Austria Advanced“.

Zur Collection