You are here: University of Vienna PHAIDRA Detail o:2045064
Title (deu)
Erasmus+ und europäische Identität: kollektive Identitätsformung am Beispiel von Erasmus+-Studierenden der Universität Wien
Author
Abstract (deu)
In der europäischen Integrationsdebatte gewann der Begriff der europäischen Identität in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung. Und auch die Europäische Kommision definiert die Stärkung der europäischen Identität als eines der zentralen Ziele des Bildungsprogrammes Erasmus+. In der vorliegenden Bachelorarbeit sollen die möglichen Auswirkungen der Teilnahme an einem Studienauslandsaufenthalt auf die kollektive – insbesondere europäische – Identitätsformung aus den Sichtweisen von Studierenden der Universität Wien, welche an einem Erasmus+-Programm teilgenommen haben, erforscht und analysiert werden. Zur Beantwortung der Forschungsfrage wurde die Methode der qualitativen Interviewführung gewählt. Bedeutend ist diese Forschungsarbeit für das Themenfeld, da das Konzept der europäischen Identität, im Gegensatz zum bisherigen Forschungsstand des Themas, auch von einer kritischen Perspektive beleuchtet wird und verschiedene soziologische Theorien zur Herstellung von kollektiven Identitäten angeführt werden.
Keywords (deu)
Kollektive IdentitätIdentitätsformungEuropaErasmusErasmus+europäische Identität
Type (eng)
Language
[deu]
Persistent identifier
https://phaidra.univie.ac.at/o:2045064
Version type (eng)
Date
2023-08-02
Zugangsberechtigungen (eng)
Content
Details
Object type
PDFDocument
Format
application/pdf
Created
02.02.2024 03:50:20