Titel (deu)

Cluster A: Modulare Stellenbeschreibung „Repository Manager“ (w/m)

AutorIn

Susanne Blumesberger

Patrick Danowski

Veronika Gründhammer

Ingrid Haas

Gertraud Novotny

Linda Ohrtmann

Cornelia Paril

Elisabet Torggler

Beschreibung

Der Erfolg eines Repositorys hängt von der Bereitschaft der wissenschaftlichen Community der Institution ab, die Publikationen im Repository abzulegen. Daher sollte der Repository Manager über einen Hochschulabschluss verfügen, um in dieser Position auf Augenhöhe des wissenschaftlichen Personals angesiedelt zu sein. Idealerweise ist diese Stelle in der Bibliothek oder im Forschungsservice angesiedelt.
Der Repository Manager kann zusätzlich die Funktion des/der Open Access Beauftragten der Institution übernehmen.
Eine separate Stelle für eine(n) Repository Server AdministratorIn wird im Normalfall nur benötigt, wenn das Repository mittels Open-Source-Software umgesetzt wird.
Die hier gesammelten optionalen Textbausteine sind je nach Institution und deren Anforderungen adaptierbar.

Sprache des Objekts

Deutsch

Mitglied in der/den Collection(s) (1)

o:459171 Projekt-Deliverables e-Infrastructures Austria