Blättern in dieser Collection

Titel (deu)

Seibert, Ernst; Susanne Blumesberger (Hg.): Kinderliteratur als kulturelles Gedächtnis. Beiträge zur historischen Schulbuch-, Kinder- und Jugendliteraturforschung. I. Wien: Praesens 2008

HerausgeberIn

Ernst Seibert

Susanne Blumesberger

Beschreibung

Im Bemühen, das in Österreich die längste Zeit brach liegende Feld der historischen Kinderbuchforschung zu kultivieren, sind seit dem letzten Jahrzehnt des vorigen Jahrhunderts, des „Jahrhunderts des Kindes“, bis heute einige beachtliche Fortschritte zu verzeichnen. Die vorliegende Sammlung von Beiträgen zu dieser Thematik geht auf zwei Symposien zurück, in denen versucht wurde, bisher gediehene Ansätze aufzugreifen und weiter zu entwickeln. Das erste Symposion fand im Oktober 2006 in der Universität Wien statt und hat sich unter dem Titel „Wissen in historischen Kinder- und Schulbüchern“ zusammen mit einer gleichlautenden Ausstellung insbesondere der sachkundigen Literatur für Kinder und Jugendliche mit dem Schwerpunkt der einschlägigen Bestände in der Universitätsbibliothek Wien (UBW) angenommen. Das zweite Symposion wurde in Gedenken des zehnten Todestages der Kinderbuchsammlerin und -forscherin Johanna Monschein 2007 in der Österreichischen Nationalbibliothek (ÖNB) veranstaltet, die die Kinderbuchsammlung des Kaisers Franz I. entdeckt und aufgearbeitet hat. Ausgehend von der außerordentlichen wissenschaftlichen Leistung Johanna Monscheins wird es in zunehmendem Maße für eine ganze Reihe von Wissenschaften unumgänglich, das Kinderbuch als Teil des kulturellen Gedächtnisses mitzubedenken. Diese Herausforderung anzunehmen ist Anlass und Tenor des nun vorliegenden Sammelbandes, dessen Beiträge vom „Licht der Aufklärung“, aber auch von der Idee einer „Dialektik der Aufklärung“ begleitet werden und das Ziel verfolgen, die historische Kinderliteraturforschung in Österreich als ein überaus komplexes, jedenfalls wissenschaftlich lohnendes und als Herkunftsforschung nicht zuletzt auch für die Pädagogik der Gegenwart wichtiges Forschungsfeld zu präsentieren.
Der Band 11 der Reihe "Kinder- und Jugendliteraturforschung in Österreich" wurde von der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung (ÖG-kjlf) herausgegeben. http://www.biblio.at/oegkjlf/index.htm

Sprache des Objekts

Deutsch

Datum

2008-11

Klassifikation

historische Kinder- und Jugendliteraturforschung, Kinderbuch, Schulbuch, Geschichte, Österreich

, Kulturgeschichte

, Allgemeine Literaturwissenschaft

EuroVoc 4.2, Schulbuch

EuroVoc 4.2, Jugendbücherei

Mitglieder dieser Collection (6)

o:16843 Logo des Verlages Praesens
o:16842 Homepage des Verlages Praesens
o:12423 Vorwort zu: Seibert, Ernst; Susanne Blumesberger (Hg.): Kinderliteratur als kulturelles Gedächtnis. Beiträge zur historischen Schulbuch-, Kinder- und Jugendliteraturforschung. I. Wien: Praesens 2008
o:12328 Inhaltsverzeichnis von: Seibert, Ernst; Susanne Blumesberger (Hg.): Kinderliteratur als kulturelles Gedächtnis. Beiträge zur historischen Schulbuch-, Kinder- und Jugendliteraturforschung. I. Wien: Praesens 2008
o:12327 Coverrückseite von: Seibert, Ernst; Susanne Blumesberger (Hg.): Kinderliteratur als kulturelles Gedächtnis. Beiträge zur historischen Schulbuch-, Kinder- und Jugendliteraturforschung. I. Wien: Praesens 2008
o:12326 Cover zu: Seibert, Ernst; Susanne Blumesberger (Hg.): Kinderliteratur als kulturelles Gedächtnis. Beiträge zur historischen Schulbuch-, Kinder- und Jugendliteraturforschung. I. Wien: Praesens 2008

Mitglied in der/den Collection(s) (1)

o:379809 Das digitale Archiv der österreichischen Kinder- und Jugendliteraturforschung