Title (eng)

Roman Edmund Sioda: Polish Chemistry and Physics in the 19th Century

Donor

  Österreichische Zentralbibliothek für Physik

Publisher

  Information Assistant - Verein für Informationsmanagement

Description

Vortrag im Rahmen des Jahrestreffens der Arbeitsgruppe "Geschichte der Chemie" der Gesellschaft Österreichischer Chemiker

Mitschnitt einer Veranstaltung am Mittwoch, dem 25. April 2007 im Hörsaal IV der Chemischen Institute der Universität Wien

Moderation: Rudolf Werner Soukup

Roman Edmund Sioda ist Professor für Chemie an der Universität Podlasien in Siedlce, Polen.

INHALT
======

Kapitel Titel Position
---------------------------------------------------------------------
1. Einleitung: Gerhard W. Pohl 00:00:00
2. Scientists on Stamps 00:04:00
3. Michael Faraday, Justus Liebig, Friedrich Wöhler 00:13:03
4. Adolph Kolbe, Friedrich Kekulé and More Stamps 00:26:16
5. A Critical View of Early Chemistry in Poland 00:43:32
6. Publikumsfragen 01:01:26

(C) Information Assistant - Verein für Informationsmanagement

Object languages

English

Date

2007-04-25

Rights

© All rights reserved

Classification

ÖFOS 2002, History of natural sciences

Member of the Collection(s) (1)

o:1450 Videosammlung der Österreichischen Zentralbibliothek für Physik