Browse Collection

Title (deu)

Teilnachlass Johann Joseph Littrow

Author

Astronomie Wien

Description

Joseph Johann von Littrow (* 13. März 1781 in Bischofteinitz in Böhmen; † 30. November 1840 in Wien) war ein österreichischer Astronom. Littrow führte ein bewegtes Leben als Astronom. 1810 war er in Kasan (Russland) tätig. Von dort ereilte ihn der Ruf von Pasquich an die Sternwarte nach Ofen (das heutige Budapest). 1819 führte ihn sein Weg zurück nach Wien, wo er eine Professur für die Astronomie und Mechanik übernahm. Schließlich wurde er zum Direktor der K. K. Universitäts-Sternwarte ernannt. Littrow verööfentlichte zahlreiche Werke. Sein bekanntestes ist aber die „Wunder des Himmels“, welches bis 1963 in 11. Auflagen erschienen ist.

Der Nachlass ist im Archiv der Sternwarte spärlich, doch sind Bemühungen im Gange, die verstreuten Dokumente zu bündeln.

Object languages

German

Classification

ÖFOS 2002, Astronomy

Member of the Collection(s) (1)

o:300659 Nachlässe des Archivs der Universitätssternwarte: Nachlass - Sammlung